Teedrogen:


Um Irritationen durch den Fachbegriff "Drogen" vorzubeugen, hier zunächst die Definition des Medizinischen `Dudens`: "Droge = Präparat pflanzlichen oder tierischen Ursprungs (getrocknete Kräuter u. dergl.), das als Heilmittel dient". Sprechen wir lieber von Arzneitees, von denen wir eine reichhaltige Auswahl anbieten können. Die Identität und Qualität einer jeden Lieferung loser Tees wird in unserem Labor geprüft. Arzneitees können bei vielen Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen Linderung verschaffen, wie z.B. bei:
    > Husten
    > Schlaflosigkeit
    > Darmträgheit
    > Magenbeschwerden.

Daneben gibt es noch eine Reihe von "Wellness-Tees", die zum Wohlbefinden beitragen können.



zurück